>Info zum Stichwort Gangarten | >diskutieren | >Permalink 
nina schrieb am 17.8. 2000 um 21:53:59 Uhr über

Gangarten

Zweibeiner (wie z.B. wir Menschen) kennen nur zwei Gangarten: Gehen und Laufen.
Vierbeiner haben's da schon besser, weil sie die Reihenfolge des Auf- und Abfußens sehr variieren können.
Sechsfüßler (z.B. Ameisen) und Achtfüßler (Spinnen) haben wahrscheinlich eine noch größere Bandbreite an Gangarten (falls ihre winzigen Gehirne das zulassen).
Aber was ist mit Tausendfüßlern? Ich glaube, so ein dichter Fußbesatz schränkt die Gangartenvielfalt doch extrem ein.


   User-Bewertung: +1
Juppheidi-Juppheida!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Gangarten«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Gangarten« | Hilfe | Startseite 
0.0012 (0.0005, 0.0002) sek. –– 675098187