>Info zum Stichwort vorstellen | >diskutieren | >Permalink 
22. von 11en schrieb am 12.3. 2001 um 00:15:48 Uhr über

vorstellen

Vorstellen ist jedenfalls besser als verstellen. Aber nicht immer besser als nachstellen. Mit aufstellen ist es in etwa gleichwertig. Dafür übertrumpft es klar unterstellen einerseits, andererseits nicht. Mit umstellen geht es meist Hand in Hand. Auch überstellen wird klar aus dem Rennen geschlagen. Allerdings darf beistellen nicht unterschätzt werden. und gegenüber abstellen muss es gelegentlich sogar kapitulieren. Mit gegenstellen wird es ziemlich interessant. Alles klar - keine klare Vorstellung.


   User-Bewertung: +2
Findest Du »vorstellen« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »vorstellen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »vorstellen« | Hilfe | Startseite 
0.0012 (0.0006, 0.0003) sek. –– 634966706