>Info zum Stichwort Ananas | >diskutieren | >Permalink 
Ugullugu schrieb am 29.8. 2002 um 13:32:16 Uhr über

Ananas

Die Kunst der Fuge: für Kenner ein ästhetisches Erlebnis wie für den Gaumen die Ananas. Doch bei einer breiten Volksfront gelten Genüsse wie diese als dekadent, illegal, gar als Selbstbefleckung. Zu diskutieren ist deshalb ihr Warheitswert.

Naja, wollte auch mal ein »6W-AKW« machen. War das richtig so? Also, die Fluchtlinks waren: Fuge, Volksfront, illegal, Selbstbefleckung und Wahrheitswert. Das Stichwort war Ananas.


   User-Bewertung: +1
Was hat ganz besonders viel mit »Ananas« zu tun? Beschreibe es und erläutere warum.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Ananas«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Ananas« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0007, 0.0003) sek. –– 697095918