>Info zum Stichwort dringlichst | >diskutieren | >Permalink 
Paola schrieb am 2.12. 2016 um 11:46:48 Uhr über

dringlichst

Selten so eine gute und schlüssige Erklärung des Phänomens der besonderen Dringlichkeit gefunden. Danke den drei nachdenklichen Jungs...

... ... ... ...

Jan und Igor dachten nach aber Max schrieb am 2.12. 2016 um 00:17:52 Uhr über »dringlichst«:

Dringlichst ist noch viel dringender, als dringend. So wie eilbedürftigst auch viel, viel eiliger ist, als eilbedürftig. Und deshalb unsere Frage: Kann es sein, dass Schmidt wieder in der Klapse ist? Seine neuesten »Assoziationen« lassen das vermuten. Und falls nicht, dann gehört er auf jeden Fall wieder dort hin. Dringlichst. Eilbedürftigst.




   User-Bewertung: /
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »dringlichst«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »dringlichst« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0009, 0.0005) sek. –– 746653094