>Info zum Stichwort kam | >diskutieren | >Permalink 
Zanita schrieb am 27.12. 2002 um 21:17:09 Uhr über

kam

Ich kam zu Weihnachten und hatte keine Geschenke gekauft. Kein einziges.

Ich wollte doch denen eins auswischen...
Aber ein Familien-Mitglied dachte, es wäre ein Missverständnis und fühlte sich schuldig...

Der Dialog war cool:
Und was hast du jetzt gekauft?
Ich habe nichts.
Was, du hast nichts?
Ich habe nichts. Grins...

Und dabei war doch alles schiefgegangen. Ich hätte es doch ganz anders gewollt. ;-)


   User-Bewertung: +1
Ist Dir schon jemals »kam« begegnet? Schreibe auf was dabei geschehen ist.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »kam«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »kam« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0006, 0.0003) sek. –– 767409879