>Info zum Stichwort veredeln | >diskutieren | >Permalink 
tootsie schrieb am 1.3. 2008 um 12:05:21 Uhr über

veredeln

Einige Obstsorten lassen sich nicht sortenecht über Samen vermehren - da hilft nur pfropfen! Meist schneidet man ein so genanntes Edelreiß. Dies kann eine einzelne Knospe sein oder ein kurzer Ast. Als Pfropfunterlage verwendet man robuste, wüchsige Sorten...

Jedenfalls wird das Reiß auf die Unterlage gesetzt - Kambium auf Kambium. Bast und Baumwachs fixieren die Stelle so lange, bis das Edelreiß angewachsen ist... der Gärtner spricht auch gerne vom veredeln.


   User-Bewertung: +1
Denke daran, dass alles was Du schreibst, automatisch von Suchmaschinen erfasst wird. Dein Text wird gefunden werden, also gib Dir ein bißchen Mühe.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »veredeln«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »veredeln« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0009, 0.0003) sek. –– 708429573