Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 7, davon 7 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 2 positiv bewertete (28,57%)
Durchschnittliche Textlänge 137 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,714 Punkte, 4 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 9.6. 2002 um 04:36:21 Uhr schrieb
elfboi über Hadronen
Der neuste Text am 13.11. 2018 um 12:21:53 Uhr schrieb
Rita über Hadronen
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 4)

am 19.11. 2010 um 17:32:04 Uhr schrieb
Baumhaus über Hadronen

am 13.11. 2018 um 12:21:53 Uhr schrieb
Rita über Hadronen

am 25.5. 2005 um 15:52:08 Uhr schrieb
don't speak über Hadronen

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Hadronen«

elfboi schrieb am 9.6. 2002 um 04:36:21 Uhr zu

Hadronen

Bewertung: 4 Punkt(e)

Hadronen sind Teilchen, die aus Quarks zusammengesetzt sind. Quarks tragen eine »Farbladung« (rot, blau, grün bei Quarks, antirot (cyan?), antiblau (gelb?), antigrün (magenta?) bei Antiquarks), und in einem Teilchen müssen die Quarks so angeordnet sein, daß die »Farben« sich gegenseitig zu »weiß« ergänzen. Damit haben wir zwei Familien von Hadronen: Mesonen, welche aus einem Quark und einem Antiquark zusammengesetzt sind, etwa rot und anti-rot, und Baryonen, welche aus drei Quarks zusammengesetzt sind.

elfboi schrieb am 22.6. 2002 um 05:36:07 Uhr zu

Hadronen

Bewertung: 2 Punkt(e)

Zwischen Hadronen wirkt die sogenannte starke Wechselwirkung, auch als starke Kernkraft bekannt.

Einige zufällige Stichwörter

sensibelchen
Erstellt am 23.2. 2004 um 18:07:59 Uhr von sumpi, enthält 15 Texte

MachDirMalKeineSorgen
Erstellt am 29.11. 2002 um 21:14:05 Uhr von namensindschallundrauch@der-nachtmensch.de, enthält 18 Texte

Wolfskin
Erstellt am 11.7. 2002 um 23:02:09 Uhr von Owyn, enthält 6 Texte

Alkmene
Erstellt am 25.8. 2006 um 13:07:05 Uhr von Susanne, enthält 6 Texte

Rembetika
Erstellt am 21.6. 2003 um 11:58:31 Uhr von mcnep, enthält 4 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0074 Sek.