>Info zum Stichwort Feder | >diskutieren | >Permalink 
Teal'c schrieb am 6.10. 2000 um 19:45:58 Uhr über

Feder

Im Mittelalter schrieben die Menschen ihre Worte mit Federn nieder. Es war eine lange und nervenzehrende Aufgabe eine Feder so zu bearbeiten, dass ein gleichmäßiges Schriftbild sichtbar war.. und dennoch, waren die mit ihr geschriebenen Worte böse wurde der Schreiber geteert und gefedert..wobei »federn« hier einen negativen Eindruck vermittelt hat...


   User-Bewertung: +2
Ist Dir schon jemals »Feder« begegnet? Schreibe auf was dabei geschehen ist.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Feder«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Feder« | Hilfe | Startseite 
0.0023 (0.0011, 0.0005) sek. –– 532564909