>Info zum Stichwort Fröööösch | >diskutieren | >Permalink 
pi schrieb am 2.5. 2006 um 22:54:22 Uhr über

Fröööösch

Sebastian war so gut, so schön,
Sebastian möcht ich wiedersehn.
Ich trieb Sebastian aus dem Haus,
nun heul ich mir die Augen raus.
Ach, was kann meine Tränen löschen,
Männer werden ja zu Fröschen.
Da kann ich noch so spein und spucken,
diese Kröte muss ich schlucken.

Das ist aber kein Grund zum Weinen, liebes frosty. In hundert Jahren lachst du drüber.


   User-Bewertung: +1
Findest Du »Fröööösch« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Fröööösch«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Fröööösch« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0008, 0.0002) sek. –– 680213789