>Info zum Stichwort LXQt | >diskutieren | >Permalink 
Yogi Bär schrieb am 26.2. 2019 um 15:24:28 Uhr über

LXQt

LXQt ist eine Portierung von LXDE auf die Grafikbibliothek Qt und nach Angaben der Entwickler dessen zukünftige Ausrichtung. Es entstand im Sommer 2013 durch die Vereinigung der Projekte LXDE und Archiv/Razor-qt. Ein knappes Jahr später wurde die erste öffentlich verfügbare Testversion vorgestellt. LXDE auf Basis von GTK 2 wird zwar noch gepflegt, aber nicht mehr weiterentwickelt.

Seit »Cosmic Cuttlefish« kommt LXQt standardmäßig bei Lubuntu zum Einsatz und ersetzt das bisher verwendete LXDE.


   User-Bewertung: /
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »LXQt«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »LXQt« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0003, 0.0004) sek. –– 732277354