>Info zum Stichwort Trunksucht | >diskutieren | >Permalink 
Höflich schrieb am 12.6. 2007 um 15:16:36 Uhr über

Trunksucht

Schwachsinn, Krankheit, Tod. Nicht unbedingt in der Reihenfolge, manchmal ist man auch zuerst tot, gerät dadurch dann in Armut und gerät Schwachsinnig - aus Kummer gewissermaßen - darüber.

Aber halt! Der Tod ist das Ende der Dinge notwendigerweise! Also: Armut, Schwachsinn, Tod.

SAUFULUS!!!!!


SAUFULUS!!!!!

DEIN STERN IST AUFGEGANGEN!

SAUFULUS!!!!

SAUFULUS!!!!

EIN KIND WIRD KOMMEN, EIN KNABE WIRD GEBOREN!!!!

SAUFULUS!!!!

SAUFULUS!!!!

(Nachdem ich mir genug Pornographie und Rockmusik (NOTWENDIGERWEISE Rockmusik!) reingezogen habe, renne ich zum Karstadt und gebe mir die Bierbombe. Saufulus befiehlt: trink, Brüderlein trink. Achte nicht auf Morgen, und du hast keine Sorgen. Trink, trink, ein Kind wird kommen, trink. Das waren Konfessiones im gebärfähigen Alter. Danke.)




   User-Bewertung: +2
Bedenke: Uninteressante und langweilige Texte werden von den Assoziations-Blaster-Besuchern wegbewertet!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Trunksucht«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Trunksucht« | Hilfe | Startseite 
0.0022 (0.0011, 0.0005) sek. –– 756785710