>Info zum Stichwort WG | >diskutieren | >Permalink 
t.o.r.i.a. schrieb am 24.1. 2006 um 11:49:00 Uhr über

WG

Das Gegenteil von WG??
Im Moment stelle ich mir das unglaublich ruhig vor... In meiner WG ist immer krach, 4 Mädels kennen nunmal ne Menge Leute.
Mein Zimmer grenzt direkt ans Wohnzimmer. Ich verstehe jedes Wort, das dort geredet wird. Bin ich zu alt für den Scheiß?
Meist bin ich froh, ein paar nette Leute um mich zu haben. Aber heute? Ich muss lernen, meinen Putzdienst erledigen (!) und diese ständige Belagerung nervt.
Haltet doch einfach mal alle die Fresse!!! Hat von euch denn keiner ab und an mal das Bedürfnis, allein zu sein? aaargh!!!

Dabei mag ich sie eigentlich sehr... wir sind sehr verschieden und doch passt es irgendwie.
Ich muss wohl da durch, wenn ich weiterhin NIE Langeweile haben möchte. Wer A sagt muss auch B sagen... bla bla bla


   User-Bewertung: +2
Was hat ganz besonders viel mit »WG« zu tun? Beschreibe es und erläutere warum.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »WG«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »WG« | Hilfe | Startseite 
0.0023 (0.0009, 0.0006) sek. –– 725903875