>Info zum Stichwort ausgekocht | >diskutieren | >Permalink 
NomenNescio schrieb am 23.7. 2019 um 01:57:56 Uhr über

ausgekocht

Es gab mal eine Filmklamotte mit Burt Reynolds, der jemand den schauderhaften deutschen Titel »Ein ausgekochtes Schlitzohr« verpaßt hat. Er erinnerte mich immer an Schweinskopfsülze, oder an gekochte Schweineohren, die man im Tierladen als Hundefutter kaufen kann... Würg.

Der Originaltitel war übrigens »Smokey and the Bandit« - weshalb war eine Übersetzung davon nicht gut genug? Für die Amis reichte es jedenfalls zum Kinohit.


   User-Bewertung: /
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »ausgekocht«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »ausgekocht«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »ausgekocht« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0009, 0.0004) sek. –– 736455778