>Info zum Stichwort zickig | >diskutieren | >Permalink 
Jan schrieb am 16.3. 2010 um 09:50:05 Uhr über

zickig

Zicken und - wie Heinz schreibt - Zickeriche sind sich immer ihrer Zickigheit bewusst! Darum gibts gar nichts anderes und nichts besseres als wortlos und ohne Beachtung des Strampelns ausziehen, übers Bett zwingen und die Züchtigungsinstrumente in Betrieb setzen. Wie man lesen kann haben sich ein Dutzend Stockhiebe (längs!) und anschliessend zwei Dutzend Hiebe mit dem Siebenstriemer gut bewährt! Wenn die Zicke oder der Zickerich dann immer noch nicht spurt: noch eine Runde, ganz von vorne und vollstädnig wiederholt! Dann kehrt Ruhe ein! Empfohlen ab ca. Beginn Pubertät.


   User-Bewertung: +2
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »zickig«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »zickig« | Hilfe | Startseite 
0.0027 (0.0017, 0.0004) sek. –– 722155527