Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 4, davon 4 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 2 positiv bewertete (50,00%)
Durchschnittliche Textlänge 198 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,500 Punkte, 1 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 18.2. 2011 um 23:04:55 Uhr schrieb
AIf über untergeschoben
Der neuste Text am 19.2. 2011 um 23:20:12 Uhr schrieb
Alvar über untergeschoben
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 1)

am 19.2. 2011 um 23:16:05 Uhr schrieb
S. über untergeschoben

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Untergeschoben«

Alvar schrieb am 19.2. 2011 um 23:20:12 Uhr zu

untergeschoben

Bewertung: 2 Punkt(e)

Genau, der arme Karl-Theodor! Ganz sicher hat ihm die Opposition die plagiierte Doktorarbeit untergeschoben. Er hat einfach alles beim wissenschaftlichen Dienst in Auftrag gegeben, und da sitzt bestimmt ein böses SPD/Linken/Grünen-Mitglied, und hat dem armen Karl Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg einfach fremde Texte untergeschoben.

Und wahrscheinlich dürfen die in ihren Kurzgutachten sogar fremde Texte kopieren. Sind doch sowieso nur für die interne Verwendung ...

AIf schrieb am 18.2. 2011 um 23:04:55 Uhr zu

untergeschoben

Bewertung: 1 Punkt(e)


Der arme Karl-Theodor! Wahrscheinlich wurde ihm dieses
Machwerk von Doktorarbeit von der bösen Opposition
untergeschoben.

Einige zufällige Stichwörter

B
Erstellt am 17.4. 2000 um 01:25:55 Uhr von Sec, enthält 148 Texte

Schleimaugen
Erstellt am 14.9. 2004 um 13:54:32 Uhr von mcnep, enthält 4 Texte

Blähungen
Erstellt am 1.11. 2001 um 09:27:25 Uhr von itzo, enthält 26 Texte

Sakristei
Erstellt am 27.1. 2020 um 11:39:24 Uhr von Konstantin, enthält 8 Texte

Groopi
Erstellt am 10.2. 2003 um 16:21:17 Uhr von toschibar, enthält 11 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0085 Sek.