>Info zum Stichwort Sachbücher | >diskutieren | >Permalink 
Entwicklungsscout schrieb am 7.7. 2005 um 08:36:24 Uhr über

Sachbücher

Sachbücher enthalten Erfahrungen der Autoren in kompakter Form, eingeleitet durch Situationsbeschreibungen und mit Überschriften und Stichwortverzeichnis ergänzt.
Sie erlauben das Vertrautmachen mit Themen nach eigenen Zeitvorstellungen mit beliebiger Unterbrechung, sind in sich geschlossen verständlich und auch dann verfügbar, wenn ratwissende Freunde gerade fern sind.

Sachbücher sind in Bibliotheken nach Themen klassifiziert (z.B. nach Regensburger Verbundklassifikation)

Es gibt Sachbücher zur Weiterbildung, zum Umgang mit neuer Software, zum Heimwerken, für Reparaturen, für Spiel- und Bastelvorschläge, zur Gesunderhaltung, für Fotofreunde, zur Bewältigung von Seelenproblemen, geschichtliche Themen, Erfindungen, Zukunftstrends u.s.w.

Manchen Städten sieht man an, daß sie keine Studentenstadt sind, wenn die größeren Buchhandlungen nur einseitige Themenauswahlen an Sachbüchern bieten.


   User-Bewertung: 0
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Sachbücher«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Sachbücher« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0012, 0.0005) sek. –– 608821018