>Info zum Stichwort anordnung | >diskutieren | >Permalink 
ruecker42 schrieb am 4.4. 2006 um 04:03:57 Uhr über

anordnung

Die Anordnung von Dingen lässt eine Struktur entstehen, die wiederum als Ding Teil einer Anordnung von zusammengesetzten Dingen sein kann. (Kann man beliebig fortsetzen) Meist geschieht die Anordnung nach Regeln, die sich aus der Eigenschaft der Dinge ergeben. Auch können sich die Regeln aus der Intention des die Anordnung Durchführenden ergeben. Im diesem Fall ist man dann manchmal versucht, an Kunst zu denken aber nicht immer war es Intention sondern eher das Unvermögen, die Dinge zu begreifen.


   User-Bewertung: +2
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »anordnung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »anordnung« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0010, 0.0003) sek. –– 694553708