>Info zum Stichwort ordnen | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 26.4. 2006 um 18:43:45 Uhr über

ordnen

»Sie war beschäftigt, die kleinen Schätze, welche ihr Kind zurückgelassen hatte nach seinem kurzen Erdendasein, zu ordnen; aus diesem bittern Kelche [sic!] der Erinnerung, welchen die Leidtragenden so krampfhaft fest in den Händen halten, trank sie Tag für Tag

aus: Wilhelm Raabe, Holunderblüte


   User-Bewertung: +1
Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass Assoziationen, die aus ganzen Sätzen bestehen und ohne Zuhilfenahme eines anderen Textes verständlich sind, besser bewertet werden.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »ordnen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »ordnen« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0008, 0.0002) sek. –– 722616918