>Info zum Stichwort Melville | >diskutieren | >Permalink 
KIA schrieb am 2.3. 2005 um 23:07:12 Uhr über

Melville

hermann
»Aye, aye! und ich wird ihn ums Gute Hoffnung jagen und ums Hoorn und um den norwegischen Mahlstrom und um die Flammen der Verdammnis, eh ich ihn fahren lasse. Und das ist's, wofür ihr angemustert habt, Männer! jenen weißen Wal zu jagen auf beiden Seiten vom Land und über alle Seiten der Erde, bis dass er schwarzes Blut spritzt und die Finne von sich streckt. Was sagt ihr, Männer, wollt ihr die Hände dreinschlagen, was? Ich denk, ihr schaut tapfer aus
"Squeeze! squeeze! squeeze! all the morning long; I squeezed that sperm till I myself almost melted into it; I squeezed that sperm till a strange sort of insanity came over me ...

Drücken! Drücken! Drücken! den ganzen Morgen lang; ich drückte jenen Walrat, bis ich selbst beinah darein verschmolz; ich drückte jenen Walrat, bis eine seltsame Art von Irrsinn mich überkam "

also diese und keine andere:
Moby Dick oder Der Wal.
Roman von Hermann Melville (2004, Verlag Zweitausendeins - Hrsg. Norbert Wehr, Übertragung Friedhelm Rathjen)

komisch, daß mcnep es verdrüßlich fand. ergänzendes im stichwort »hassprediger«





   User-Bewertung: -2
Was ist das Gegenteil von »Melville«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Melville«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Melville« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0007, 0.0006) sek. –– 678121680