>Info zum Stichwort Privatmann | >diskutieren | >Permalink 
Dr. Geri schrieb am 27.8. 2020 um 20:41:35 Uhr über

Privatmann

Irgendwie möchte ich den V. keinen Vulgär-Nietzscheaner nennen.
Erstens empfinde ich deutlich, dass V. in seinen Höhen nicht vulgär ist, nur in einigen seiner Themen. Zweitens ist der Vorwurf selbst viel zu absichtsvoll.

Er ist sicherlich durch Nietzsche beeinflusst, aber seine Sichtweise wird doch auch durch anderes geprägt, durch die mathematische Theorie **** und durch eine gewisse Neigung zum Brutalen, einer Phaszination am Verbrechen selbst. Bei letzterer hört man weniger Nietzsche heraus, als eine Gore-Seite.


   User-Bewertung: /
Findest Du »Privatmann« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Privatmann«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Privatmann« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0007, 0.0003) sek. –– 715665388