>Info zum Stichwort lokal | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 4.5. 2003 um 19:31:10 Uhr über

lokal

Es ist eine durch die ortsansässige Senffabrik bedingte lokale Unsitte in Düsseldorf, auf eine unermeßliche Anzahl von Nahrungsmitteln Senf zu schmieren. Möglicherweise hat diese Angewohnheit Max Goldt während seines Aufenthaltes in dieser Stadt zu Beginn der 80er Jahre (erinnert sei an das Plattencover der LP 'Die majestätische Ruhe des Anorganischen') zu seinem wenig erfolgreichen Lied 'Tun Sie einfach Senf drauf' inspiriert.


   User-Bewertung: +3
Nicht vergessen: Wenn Deine Texte von anderen als schlecht bewertet werden, erhälst Du in Zukunft weniger Bewertungspunkte. Daher unser Tipp: möglichst gut verständliche Texte schreiben!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »lokal«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »lokal« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0011, 0.0004) sek. –– 746279570