>Info zum Stichwort Schlafen | >diskutieren | >Permalink 
Hurzel der Gnurzel schrieb am 27.5. 2000 um 15:50:24 Uhr über

Schlafen

Beim schlafen werden viele wichtige Dinge im Unterbewusstsein geregelt. Das ist sehr gut. Man kann das in Form von Symbolen als Traum miterleben. Man kann auch bewusst Träumen, also wissen das man träumt. Dann kann man den Traum aktiv mitgestallten und sich so bewusst an den Vorbereitungen für den nächsten Tag beteiligen. Deshalb fühlt man sich nach so einem Traum am nächsten Morgen immer sehr frisch und energiegeladen.


   User-Bewertung: +1
Was ist das Gegenteil von »Schlafen«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Schlafen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Schlafen« | Hilfe | Startseite 
0.0032 (0.0020, 0.0003) sek. –– 721927286