>Info zum Stichwort Blasterpranger | >diskutieren | >Permalink 
toschibar schrieb am 25.6. 2002 um 21:47:31 Uhr über

Blasterpranger

Jens ist ein armer Tropf, der Tag und Nacht im Blaster sitzt und seine sexuellen Phantasien niederschreibt. Unbestätigten Gerüchten zu Folge ist er ein hässlicher kleiner Hutzelzwerg, der zwar schon einmal geschlechtlichen Kontakt zu einer Frau hatte, dies jedoch wegen Versagensängsten bei einem einmaligen Versuch beließ.


   User-Bewertung: +3
Was kann man tun, wenn »Blasterpranger« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Blasterpranger«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Blasterpranger« | Hilfe | Startseite 
0.0011 (0.0005, 0.0002) sek. –– 653612929