>Info zum Stichwort Feuer | >diskutieren | >Permalink 
Christine schrieb am 1.1. 2013 um 10:58:41 Uhr über

Feuer

unsicher, gläsern. wenn mir eine stimmfärbungsveränderung auffällt und ich merke, dass ich nicht zugehört hatte, aber nicht mehr zurückblättern kann, werde ich unsicher und hoffe gläsern zu sein, zumindest für mich selbst, zwecks inventur. grad wie beim suchen nach dem notfall-pieper in der rettungsstelle: ich als zugvogel suche dann demonstrativ in meinem rucksack, um die bewegung nachzuahmen. sinnlos und wirr, aber empathisch. sitzenzubleiben und kontrollierend zu beobachten hätte die situation weniger entschärft. so hatte ich wenigstens einen moment lang die illusion dazu zu gehören. auch wenn ich natürlich als zugvogel auch so nie einen pieper bekommen hätte.


   User-Bewertung: /
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind laaaaaaangweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Feuer«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Feuer« | Hilfe | Startseite 
0.0029 (0.0018, 0.0005) sek. –– 646028866