>Info zum Stichwort Sinnlos | >diskutieren | >Permalink 
stOneY schrieb am 10.2. 2005 um 02:43:01 Uhr über

Sinnlos

Sinnloserweise, schreibe ich hier endlos breit, irgendeinen völlig undifferenzierten Beitrag in die Datenbank des Assoziationsblaster (s).

Einfach nur breit und außer Stande halbwegs strukturiert, sagen wir lieber koordiniert, zu denken.

Der Schaum in meinem Kopf, gleicht nahezu dem Schaum der Blasen über mcneps Kopf. Mcneps Kopf ist bestimmt eine interessante Region in einer dann doch eher langweiligen Ecke des Universums. Was da wohl so alles vor sich gehen mag? Kann es jemand sagen? Ist er wirklich nur diese Kunstfigur eines hirnkranken pfälzer Ehepaars oder ist das Ehepaar wieder nur ein neues Indiz auf die Krankhaftigkeit seiner Psyche.

"Eure Krankhaftigkeit, wilkommen! Wilkommen, Eure Krankhaftigkeit! Wir möchten Ihnen im Namen des ganzen, und ich betone ausdrücklich, des Ganzen Volkes dieser Steppe zu Ihrer unachahmlichen Göttlichkeit gratulieren! Sie, Majestät, Sie haben es immer geschafft und ein wertloses Volk, wie unsereins den Weg in die Gnadenhölle bereitet. Sie sind unser Erlöser aus dem Tal der Tränen, aus der Flut der Opfer und aus dem Meer der Finsterniss.
Sie sind... unser Gott! Wir beten Sie an! Sie haben es verdient, denn Sie sind weise und voller Barmherzigkeit."
So sprach es, und das Volk verschwand.


   User-Bewertung: -1
Bedenke: Uninteressante und langweilige Texte werden von den Assoziations-Blaster-Besuchern wegbewertet!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Sinnlos«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Sinnlos« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0006, 0.0007) sek. –– 565835545