>Info zum Stichwort Prüfung | >diskutieren | >Permalink 
Liamara schrieb am 15.7. 2004 um 23:01:29 Uhr über

Prüfung

Ich erinnere mich nur an dämliche mündliche Prüfungen. Bei einer, das muss wohl zwölf Jahre her sein oder so, musste ich dem Schuldirektor, der äußerst schlecht englisch sprach, komische Fragen zur Umweltverschmutzung beantworten. Mein Englischlehrer hatte mir diese Prüfung aufgezwungen, weil meine Arbeitsmappe unordentlich geheftet war. Er musste mir danach trotzdem eine eins geben. Eine andere dämliche mündliche Prüfung hatte ich, weil ich im Fach »Regeln für die allgemeine Katalogisierung« - etwa zwei Jahre später - schlecht abgeschnitten hatte. Darin eine mündliche Prüfung abzuhalten ist ungefähr so seltsam, als müsste ein Verwaltungsbeamter plötzlich einen Vortrag über Gesetzesvorschriften halten. Und jetzt muss ich im nächsten Jahr - mehr als zehn Jahre nach meiner letzten Prüfung - wieder einmal eine mündliche Prüfung ablegen. Und mein Fach wird Media Interface Design sein. Das ist auch dumm, weil es mich nicht interessiert und ich nicht taktisch geschickt meine Studienarbeit darin geschrieben habe, dann hätte ich nämlich meine Prüfung in Technical Writing ablegen können. Aber das war eben taktisch unklug gewählt. Ich bin zu alt für so was.


   User-Bewertung: +2
Was ist das Gegenteil von »Prüfung«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Prüfung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Prüfung« | Hilfe | Startseite 
0.0027 (0.0013, 0.0007) sek. –– 738220705