>Info zum Stichwort Rebe | >diskutieren | >Permalink 
belletriste schrieb am 13.1. 2008 um 22:31:50 Uhr über

Rebe

Selbst wenn er keinen eigenen Weinberg hat, ein Rebell ist eher bodenständig, hat überhaupt nichts gegen Reichtum und raubt einem Reichen nur, was dieser nicht zu würdigen weiß, zum Beispiel seinen Wein und seine Frau.
Anders der Revolutionär, der den Besitzer des Weinbergs samt Frau auf einen Campus schickt, wo sie politisch sich weiterbilden dürfen, während der Weinberg beschlagnahmt wird und stückweise an verdiente Genossen zu volkstümlichen Preisen verkauft.
Im Rebellen steckt der Genießer, im Revolutionär der Funktionär.



   User-Bewertung: +18
Ganze Sätze machen das Assoziieren und Blasten interessanter!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Rebe«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Rebe« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0004, 0.0004) sek. –– 736553437