>Info zum Stichwort Donnerstagsbeichte | >diskutieren | >Permalink 
masXin schrieb am 9.1. 2018 um 10:04:05 Uhr über

Donnerstagsbeichte

Indem bereits morgen, Mittwoch also, der allmonatliche Salon angesagt ist, muss ich meiner Zimmerwirtin, der Gerda, bei den Vorbereitungen beistehen. Ganze Tabletts mit Canapés müssen angerichtet werden.
Gerda versucht, einen der Gäste, einen russischen General a.D., sie nennt ihn Georgi, telephonisch zu erreichen, indem sie an meinem Donnerstagsbuben, dem Adrian, Maß genommen hat, und eine passende Kadetten-Uniform für den morgigen Abend bestöllen will.
Sie hat es sich in den Kopf gesetzt, dass Adrian ansprechend uniformiert Getränke und Canapés servieren muss, während vorgetragen wird.
Thema für den morgigen Salon ist »Militärseelsorge gestern und heute«.



   User-Bewertung: +9
Denke daran, dass alles was Du schreibst, automatisch von Suchmaschinen erfasst wird. Dein Text wird gefunden werden, also gib Dir ein bißchen Mühe.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Donnerstagsbeichte«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Donnerstagsbeichte« | Hilfe | Startseite 
0.0030 (0.0019, 0.0005) sek. –– 736552020