>Info zum Stichwort Nachschub | >diskutieren | >Permalink 
wauz schrieb am 23.9. 2004 um 08:37:54 Uhr über

Nachschub

Kürzlich bestellte einer bei mir Nachschub. Da klingelte, na, eben nicht unvermittelt, das Handy, will sagen das Mobiltelefon, und einer sagte: »Bring uns mal einen Kasten Bier. Wir sitzen unten, und haben nichts mehr zu trinkenMan hörte der Stimme an, dass sie aber schon reichlich zu trinken gehabt hatte. Ich sagte: »Wer ist dran?« »Christian« »Welcher Christian?« »Oh! Mann! Hab ich mich verwähltUnd weg war er. Ich hab mir dann den Spass erlaubt, zehn Minuten später mir seine Nummer aus der Liste 'angenommene Anrufe' zu fischen, ihn anzurufen und anzublöken: »Du Arschloch! Jetzt schleppe ich euch nen Kasten Jever runter, und ihr seid garnicht da


   User-Bewertung: +1
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Nachschub«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Nachschub« | Hilfe | Startseite 
0.0073 (0.0046, 0.0013) sek. –– 832681113