>Info zum Stichwort Pizzakarton | >diskutieren | >Permalink 
schmidt schrieb am 16.1. 2022 um 11:37:05 Uhr über

Pizzakarton

wir haben eine kleine pizzeria in der Hauptstraße, da wo früher sich der gesamte Verkehr durchquälte bevor die umgehungsstraße gebaut wurde und wom paulas gemüsegeschäft drinnen war. da steht jetzt ein pizzaofen und dem Pizzabäcker dem habe ich damals in meiner ersten Aufregung erzählt daß ich drei stühle in der Turnhalle auf den Boden geknallt hätte, wegen des Lärms, aber keine Personen dabei gefährdet, ich war noch ganz aufgeregt, jedenfalls geht es von der Pizzeria gleich links neben der ehemaligenDrogerie Jansen bei der ich als Junge metallisches Natrium erwarb, der nette inzwischen verstorbene Herr Jansen der nur der Sohn des alten Drogisten war und von Drogistenkunst nicht viel verstand hatte mir zweihundertfünfzig Gramm metallisches Natrium bei Merck bestellt und händigte die noch verschlossene Packung dem Vierzehnjährigen aus. Ich ging heim stolz wie Bolle. Jedenfalls geht links vom Jansen ein Weg gleich am Karl Hans Schmidt Platz vorbei und am Wallufbach entlang Richtung Rhein wo heute das Weinprobierfass steht und früher ein Kinderspielplatz war auf den sie ein altes Schrottauto gestellt haben damit die Kinder darin Auto spielen konnten. Und wir haben jetzt einen griechischen Bürgermeister und eine von dem seinen ersten Amtshandlungen war es einen viereckigen Abfalleimer aufstellen zu lassen, weil walluf hat ja auch die Schmiede gegenüber vom Segelclub, Stauch, und Stauchs waren im Chor von Opa und gut mit ihnen bekannt obwohl Frau Stauch immer dicke gewickelte Beine und Herr Stauch ein dürres Männchen war, aber die leben ja auch lange schon nicht mehr und die schmiede aber die gibt es noch, auf jeden fall produziert die Pizzeria in der Paulas Gemüsegeschäft war eine Menge Pizzakarton, eckige, die am Rheinufer landen, weil offensichtlich die Leute mit ihren Pizzas die hundert Meter bis zum Rheinufer laufen um diese im Anblick des Rheinwassers zu verzehren. Und deshalb ist dieser viereckige Abfalleimer der genau die Form von Pizzakartons hat und der die erste Amtshandlung des neuen Bürgermeisters war eine wirklich gute idee. Aber er ist schnell voll. und dann liegen wieder die großen eckigen mit Käse beschmierten Pappkartons daneben wie vorher neben den Papierkörben. Vielleicht kommt euch täglich ein Steuerinspektor vorbei und macht aufgrund der vorgefundenen leeren Pizzakartons eine Erhebung über den vermuteten Umsatz der Pizzeria.


   User-Bewertung: /
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Pizzakarton«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Pizzakarton«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Pizzakarton« | Hilfe | Startseite 
0.0028 (0.0009, 0.0014) sek. –– 746491969