>Info zum Stichwort Foren | >diskutieren | >Permalink 
Yadgar schrieb am 13.8. 2006 um 23:46:34 Uhr über

Foren

Prinzipiell eine gute Idee... solange es um so harmlose Dinge wie Sporttauchen, Bärte oder Synthesizer geht. Eine wahre Geißel des Internets sind hingegen die Politikforen... sie sind schlimmer als jeder niederbayerische Stammtisch, weil sie offensichtlich mehrheitlich Leute anziehen, die von den Leserbriefredaktionen seriöser Zeitungen (solche Krawallblätter wie »Spiegel« und »Focus« mal außen vor gelassen) zu Recht ignoriert werden - unverbesserliche Neonazis, Stalin-Verehrer, die allen Ernstes Nordkorea für ein sozialistisches Paradies halten, frustrierte Jammerossis (der Übergang zu den unverbesserlichen Neonazis ist fließend), wirre Querulanten, die sich von Gedankenkontrollstrahlen der Geheimdienste terrorisiert fühlen, selbsternannte Orientexperten, für die es außer Frage steht, dass der Islam als faschistische Barbarenreligion vom Angesicht der Erde getilgt gehört (was leider von den rotgrünen 68er-Multikulti-Gutmenschen verhindert wird), Sozialparanoiker, die von bevorstehenden Hartz-V-KZs delirieren... nach ausgesprochen abtörnenden Erfahrungen in den Kommentarrubriken von www.zeit.de neige ich inzwischen zu der Überzeugung, dass vernünftige Menschen um politische Diskussionsthemen einen Bogen machen... zumindest im Internet!


   User-Bewertung: 0
Ganze Sätze machen das Assoziieren und Blasten interessanter!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Foren«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Foren« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0008, 0.0005) sek. –– 642546928