Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 4, davon 4 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 1 positiv bewertete (25,00%)
Durchschnittliche Textlänge 163 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,500 Punkte, 3 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 25.1. 2005 um 14:40:30 Uhr schrieb
urgs über Mairübchen
Der neuste Text am 31.7. 2010 um 00:12:07 Uhr schrieb
Django XXL über Mairübchen
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 3)

am 31.7. 2010 um 00:12:07 Uhr schrieb
Django XXL über Mairübchen

am 25.1. 2005 um 14:50:58 Uhr schrieb
mcnep über Mairübchen

am 25.1. 2005 um 14:54:30 Uhr schrieb
urgs über Mairübchen

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Mairübchen«

urgs schrieb am 25.1. 2005 um 14:40:30 Uhr zu

Mairübchen

Bewertung: 2 Punkt(e)

Mairübchen sind weiße Wurzeln, die wie zu groß geratene Radieschen oder runde Rettiche aussehen. Geschmacklich sind sie ganz anders. Leicht süß, und mit einer sanften Säurenote, zergehen sie geradezu auf der Zunge. Man sollte sie unbedingt roh essen und nicht schälen. Ausprobieren!
Verwandt mit den Mairübchen ist der bei den Wandalen so beliebte Rübstiel, aus dem man das weitgerühmte Stielmus macht. Man isst bei diesem Gemüse den Stengel. Rübstiel wird gedünstet. Bitte nicht zerkochen!

Einige zufällige Stichwörter

Auenland
Erstellt am 22.12. 2001 um 11:21:06 Uhr von Gilwen, enthält 11 Texte

Lebenssaft
Erstellt am 19.4. 2001 um 21:05:37 Uhr von XMaster, enthält 11 Texte

Osloer-Straße
Erstellt am 10.8. 2011 um 12:49:07 Uhr von BVG , enthält 1 Texte

WegbereiterIn
Erstellt am 12.11. 2018 um 22:30:59 Uhr von Christine, enthält 4 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0197 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen