>Info zum Stichwort Elbwal | >diskutieren | >Permalink 
Unterbewusstsein schrieb am 28.5. 2003 um 13:48:11 Uhr über

Elbwal

Der Elbwal ist ein ca. fünf Meter langer, sehr quadratisch gebauter Wal, der nur in der Elbe bei Hamburg zu finden ist. Die beste Chance ihn zu sehen, ist an warmen Sommertagen, wenn man mit Besuch aus Süddeutschland am Elbstrand liegt, ein paar leckere Fläschchen Wein und etwas zu grillen dabei hat und entspannt über die Wellen guckt. Vorzugsweise sollte man sich in der Nähe von Elbfährenanlegern aufhalten, da die Elbwale sich an diesen besonders gern den Rücken kratzen.
Man muss ziemlich genau hingucken, da die Wale in den Wasserspiegelungen sehr schwer zu erkennen sind. Ihre Farbe gleicht sehr der Sonne, die sich in den Wellen spiegelt.
Mir persönlich ist zumindest ein Bayer bekannt, der diese possierlichen Tiere in freier Wildbahn gesehen hat.


   User-Bewertung: +4
»Elbwal« ist ein auf der ganzen Welt heiß diskutiertes Thema. Deine Meinung dazu schreibe bitte in das Eingabefeld.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Elbwal«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Elbwal« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0011, 0.0006) sek. –– 745969557