>Info zum Stichwort Freitag-ab-eins-macht-jeder-seins | >diskutieren | >Permalink 
ruecker42 schrieb am 27.2. 2015 um 20:45:41 Uhr über

Freitag-ab-eins-macht-jeder-seins

Trigger für die Geschichten von W., die Ziege, deren Hörner sie mit dem Lack für die Fagotte rot angemalt hatten, Freitags ab eins, das hieß jeder holte »sein« Fagott unter der Werkbank hervor und das wurden dann die Instrumente für den privaten Export, da wurden sorgfältig Tonlöcher gefeilt, die Mechanik war wesentlich feiner und genauer als die Standardware, jaja, jaja, damals. Ich lasse das Kopfkino rattern (es ist schon ein alter Film, die sind ein bisschen laut im Projektor) während so nebenbei das Installationsscript hier Maschinen »deployt«, die brauchen sie am Montag für die Software, die die Produktion automatisiert. Wie, exit 1? »Kann ja gar nicht sein!« ...


   User-Bewertung: +1
Findest Du »Freitag-ab-eins-macht-jeder-seins« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Freitag-ab-eins-macht-jeder-seins«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Freitag-ab-eins-macht-jeder-seins« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0009, 0.0005) sek. –– 746492263