>Info zum Stichwort Pause | >diskutieren | >Permalink 
Freno d'Emergenza schrieb am 7.9. 2015 um 21:36:39 Uhr über

Pause

»Also, ich hab mal in der Brauerei gejobbt in den Semesterferien, als Beifahrer im Bierwagen, der wo die Fässer und Kästen zu den Kneipen fährt und so. Der Typ, mit dem ich da gefahren bin, der was so ein Typ, wie man sich einen Bierfahrer so vorstellt. Klein, dick, roter Kopp und diesen breiten Ledergürtel um den Bauch, damit er sich keinen Bruch hebt. Um kurz vor halb acht sind wir losgefahren in der Brauerei, und um acht waren wir an der ersten Kneipe, und haben die Fässer und die Kästen abgeladen, das Leergut aufgeladen - das ist schon ne Knochenarbeit, muß ich ehrlich sagen, und das hab ich ja auch gewußt, aber das hat mir ja auch nix ausgemacht, ich bin ja ganz fit soweit. Ja. Und wie wir dann fertig sind, und in die Kneipe reinkommen, da stellt der Typ hinter'm Tresen uns erst mal n frisch gezapftes Bier hin ! Och, das fand ich ja ganz lustig, um kurz nach acht mal so ein frischgezapftes Pils, und noch eins, und dann sind wir weitergefahren. Meine Fresse ! Hast Du mal um acht Uhr morgens zwei große Pils reingezerrt, und dann versucht, Bierfässer vom LKW zu zerren und Kästen mit Cola und Limo und so ? Und in der zweiten Kneipe, da war das genauso ! Schon wieder zwei Pils für jeden von uns ! Und Du konntest ja nicht nein sagen, das hab ich gleich gemerkt, da wärst Du sofort unten durch gewesen ! Und so ging das weiter den ganzen Tag. 15, 16 Kneipen, und in jeder zwei große Pils ! Ich war fertig wie ein Brot, hab nur noch getorkelt, mich irgendwie zusammengerissen und auf den Feierabend gehoft. Und wie wir da endlich wieder zurückfahren, ich die Einfahrt zur Brauerei schon sehen konnte, und ich mich gefreut habe, daß dieser Bier-Horror endlich zuende ist, da schreit der Fahrer auf einmal: «Mensch ! Wir haben doch noch gar keine Pause gemachtUnd hält der an der nächsten Kneipe an, zerrt mich da rein, und da zapft uns der Typ hinter'm Tresen schon wieder zwei Pils. «Jetzt trinken wir erst mal in Ruhe einenhat der Fahrer nur noch gesagt. Und an den Rest kann ich mich nicht mehr so genau erinnern

(Kifferunterhaltung, ca. 1985)


   User-Bewertung: -1
Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass Assoziationen, die aus ganzen Sätzen bestehen und ohne Zuhilfenahme eines anderen Textes verständlich sind, besser bewertet werden.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Pause«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Pause« | Hilfe | Startseite 
0.0026 (0.0007, 0.0010) sek. –– 720102015