>Info zum Stichwort Medizinmann | >diskutieren | >Permalink 
Zapf Dingbats schrieb am 5.2. 2004 um 18:45:19 Uhr über

Medizinmann

Frau Müller hatte schon viel über alternative Heilmethoden gehört und wollte das jetzt einmal selbst ausprobieren. Was aus der Natur kommt, kann ja nicht schaden... als der Medizinmann jedoch eine Urinprobe wollte, und zwar nichts von diesem »wässrigen Mittelstrahl«, wie er meinte, sondern nur den ersten und den letzten Tropfen, um ihr eine Zauberpipi-Tinktur daraus zu mixen und damit die bösen Kniegeister zu vertreiben, ging ihr das dann doch etwas zu weit. Die 10 Euro musste sie allerdings trotzdem bezahlen.


   User-Bewertung: +6
Findest Du »Medizinmann« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Medizinmann«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Medizinmann« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0009, 0.0003) sek. –– 694129364