>Info zum Stichwort Menschheitsvertreter | >diskutieren | >Permalink 
Baumhaus schrieb am 22.5. 2011 um 21:56:46 Uhr über

Menschheitsvertreter

Die Menschheitsvertreter kamen, wie erwartet, zu spät zur Konferenz. Zwar nur einige tausend Jahre, aber der strenge Kodex duldete auch derart marginale Verstöße nicht. Nachdem die unbeholfenen Subjekte, die einen gehetzten und allgemein überforderten Eindruck machten, verhört worden waren, wurden sie in den Sitzungssaal vorgelassen, wo der intergalaktische Hohe Rat bereits über den zweiten Ordnungspunkt beriet. Schon nach dem zweiten Redebeitrag befanden sich die Menschheitsvertreter in erheblich verschlechterter Kondition, so daß man in einem Eilverfahren entschied, sie weit vor dem eigentlich vorgesehenen Termin sprechen zu lassen. Was sie hervorbrachten, war jedoch nicht im mindesten qualifiziert. In einer unterentwickelten, kaum als solche zu bezeichnenden Sprache brabbelten sie für die Zeitdauer von einskommafünf Umdrehungen eines durchschnittlichen Felsenplanetens vor sich hin, bis sie schließlich vollends zerfielen; die Übersetzer hatten ihre liebe Mühe. Die Ausführungen und ihre unhöfliche Kürze zeugten von selten erlebter geistiger Zurückgebliebenheit. Man habe sich von den Bäumen zu den Sternen erhoben und sich währenddessen den eigenen Planeten versehentlich so umgestaltet, daß er nun keine gute Lebensgrundlage mehr sei. Daher schwinde das Menschengeschlecht, sei sogar in höchster Gefahr, und man bitte darum, in irgend einer Form Hilfe zu erhalten. Übermaß und Selbstüberschätzung waren der Grundtenor dieses absurden Formfehlers. So waren die beiden klapprigen Menschen tatsächlich in höchstem Grade in einem nur selten dokumentierten Rassismus gefangen, der sie die Meinung vertreten ließ, sie seien von den »einigen Billionen Lebensformen« ihres Heimatplaneten die allerklügste. Schon die Tatsachen, daß sie nicht einmal in der Lage waren, die offensichtlichen Zusammenhänge zu erkennen und daß sie sich und ihre stümperhaften Maschinen als »erste Gesandte« der Erde bezeichneten, war eine Dreistigkeit sondergleichen. Verständlich, daß die anderen vier ordentlichen Vertreter des Planeten Erde sich schamvoll abwendeten und später den Hohen Rat um Entschuldigung baten.
Der Vorfall wurde aufgezeichnet und später als Musterbeispiel für Fehlentwicklungen planetaren Lebens in die Lehrbücher aufgenommen. Im Weiteren verlief die Konferenz ohne Zwischenfälle.


   User-Bewertung: /
»Menschheitsvertreter« ist ein auf der ganzen Welt heiß diskutiertes Thema. Deine Meinung dazu schreibe bitte in das Eingabefeld.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Menschheitsvertreter«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Menschheitsvertreter« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0006, 0.0008) sek. –– 705186762