>Info zum Stichwort Robotersklave | >diskutieren | >Permalink 
Liamara schrieb am 21.5. 2004 um 15:25:38 Uhr über

Robotersklave

In »Van Helsing« kommen übrigens ein paar komische kleine Gnome vor, die aussehen wie die Javas aus StarWars. Jene sammelten seinerzeit Roboter, die sie dann verkauften - als Robotersklaven eben. So kam Luke Sykwalker an R2D2 und C3PO, und das Unheil nahm seinen Lauf. Wenn ich einen Robotersklaven hätte, könnte er mir Kaffee kochen. Sollte er sich als intelligent erweisen, würde sich vermutlich rasch mein Gewissen regen. Ich würde ihm dann vielleicht auch noch etwas anspruchsvollere Aufgaben geben.


   User-Bewertung: +2
Wenn Dir diese Ratschläge auf den Keks gehen dann ignoriere sie einfach.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Robotersklave«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Robotersklave« | Hilfe | Startseite 
0.0011 (0.0003, 0.0003) sek. –– 725029301