>Info zum Stichwort Lüsterklemmen | >diskutieren | >Permalink 
ruecker42 schrieb am 1.3. 2006 um 00:09:13 Uhr über

Lüsterklemmen

Eigentlich ist es grundfalsch, einen Lüster nur mit diesen Klemmen aufzuhängen. Weder die Kabel noch die Klemmen können auf Dauer der Last des Lüsters widerstehen und im schlimmsten Falle reißt das unter dem Deckenputz verlegte Kabel bis zur Wand die Decke auf. Aus diesem Grunde wurden schon seit Anbeginn der elektrischen Wohnraumbeleuchtung die von den Gaslampen bekannten Lampenhaken benutzt, um die gewichtigen Beleuchtungskörper sicher unter der Decke aufzuhängen. Daß es nicht unbedingt der Lüsterklemme bedarf, um die Elektrokabel sicher zu verbinden, weiß jeder, der zwei Drahtenden verdrillen und mit Isolierband umgehen kann. Womit wir wieder bei »grundfalsch« wären ...


   User-Bewertung: /
Findest Du »Lüsterklemmen« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Lüsterklemmen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Lüsterklemmen« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0008, 0.0003) sek. –– 662268156