Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 25, davon 25 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 8 positiv bewertete (32,00%)
Durchschnittliche Textlänge 198 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,760 Punkte, 13 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 1.3. 2002 um 23:31:09 Uhr schrieb
mcnep über überbewertet
Der neuste Text am 25.8. 2020 um 09:03:13 Uhr schrieb
Christine über überbewertet
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 13)

am 13.5. 2002 um 22:38:20 Uhr schrieb
elfboi über überbewertet

am 22.1. 2006 um 00:53:19 Uhr schrieb
Grrml über überbewertet

am 9.2. 2005 um 17:49:22 Uhr schrieb
wauz über überbewertet

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Überbewertet«

mcnep schrieb am 1.3. 2002 um 23:31:09 Uhr zu

überbewertet

Bewertung: 11 Punkt(e)

Nicht nur das Schweigen von Marcel Duchamp, auch die Intelligenz von Edmund Stoiber wird überbewertet. Und Mangos. Und Robbie Williams. Stuckrad-Barre. Ibiza. Der Dollar. Mexikanisches Bier. Gauloises Blondes. Gabi Köster. Mahlers Wunderhornlieder, die Insel Rügen und Levis Jeans. Schill und Bro'Sis, Steinofenpizza von Käfer und Apple-Computer. Telekom-Aktien. Die Riester-Rente und Haschisch. Linux und Garfield. Französische Filme, Schlingensief und Roastbeef. 15jährigeMädels, der Papst und Nutella. Ach, ich hör ja schon auf, Subjektivität wird im Blaster auch überbewertet.

quimbo75@hotmail.com schrieb am 1.3. 2002 um 23:39:04 Uhr zu

überbewertet

Bewertung: 1 Punkt(e)

Liebe wird oft überbewertet
Liebe ist nicht so wichtig wie man denkt
Liebe ist nur ein Teilaspekt des Lebens
und die anderen Teile sind auch nicht schlecht
Überflüssige Liebeslieder falsch und schlecht und laut
Tun so als wär das Leben auf der Sehnsuchtsbasis aufgebaut
und das stimmt nicht das ist ganz falsch denn:
Liebe wird oft überbewertet
Liebe ist nicht so wichtig wie man denkt
Liebe ist nur ein Teilaspekt des Lebens
und die anderen Teile sind auch nicht schlecht
Überflüssige Liebesfilme
Handlung unwahrscheinlich familiengerecht
Jugendliche werden so darauf konditioniert
dass das Leben nur als Paarbindung funktioniert,
Überflüssige Werbefilme
Körpergebirgsergriffenheitssex
Partnervermittlung wird immer obszöner und fragt:
Wäre Fernsehen zu zweit nicht viel schöner?
Nein, Pfui Teufel
Liebe wird oft überbewertet
Liebe ist nicht so wichtig wie man denkt
Liebe ist nur ein Teilaspekt des Lebens
und die anderen Teile sind auch nicht schlecht
Liebe... Ist nicht wichtig
Liebe... Ist Baldrian fürs Volk
Liebe... ist eine Korkwand
aus Flokati
ist tautologisch
nämlich Liebe
Was soll das?

...von den Lassie Singers

tango7 schrieb am 15.9. 2004 um 21:00:25 Uhr zu

überbewertet

Bewertung: 2 Punkt(e)

Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen.
Und die akademische Welt erstarrte in Ehrfurcht ob dieses Satzes.
Dabei meinte Wittgenstein wahrscheinlich nur seine Homosexualität.

Einige zufällige Stichwörter

Verständnis
Erstellt am 28.6. 2001 um 21:43:01 Uhr von Voyager, enthält 56 Texte

Baltika
Erstellt am 26.3. 2003 um 00:21:44 Uhr von Zabuda, enthält 4 Texte

Kriegspornografie
Erstellt am 26.3. 2003 um 19:08:53 Uhr von BBC, enthält 16 Texte

Steinfresser
Erstellt am 20.3. 2009 um 15:58:40 Uhr von bonsaigirl, enthält 1 Texte

Samstagabend-Fick
Erstellt am 20.9. 2003 um 23:27:22 Uhr von Kim, enthält 20 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0102 Sek.