>Info zum Stichwort Anschluss | >diskutieren | >Permalink 
floydmeetsgoethe schrieb am 14.6. 2002 um 01:24:05 Uhr über

Anschluss

1938 wurden das Sudetenland und Österreich an das Deutsche Reich angeschlossen. Anschluss war dabei der Euphemismus für Annexion, die das eine Land in die Barbarei und das andere zumindest in die faschistische Diktatur stürzte.

Es gibt bösartige Menschen in unserem Lande, die bahaupten, die DDR sei 1990 ebenfalls angeschlossen worden. Das ist natürlich völlig falsch, da da nur zusammengewachsen ist, was zusammen gehört und der damalige kanzler hat dann auch gleich blühende Landschaften versprochen und angeordnet. Aufgeblüht sind dort dann vor allem der Rechtsradikalismus und ide Arbeitslosigkeit.

Ich kann ich des Eindrucks nicht erwehren, dass genau dies auch gewollt wurde und wird.






   User-Bewertung: -2
Wenn Du mit dem Autor des oben stehenden Textes Kontakt aufnehmen willst, benutze das Forum des Blasters! (Funktion »diskutieren« am oberen Rand)

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Anschluss«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Anschluss« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0012, 0.0004) sek. –– 699317325