>Info zum Stichwort Augapfelmus | >diskutieren | >Permalink 
tootsie schrieb am 7.7. 2008 um 15:14:32 Uhr über

Augapfelmus

Ich fürchte mich immer noch, wenn ich beim Wandern mit dem Magister anderen Menschen begegne. Sie nehmen Maß, betrachten uns abschätzig und lassen, die Brauen erhoben, ihre Blicke über unsere Ausrüstung wandern, die nicht eben der Norm entspricht: Turnschuhe oder Jesuslatschen, Jeans und ein einfaches, buntes T-Shirt, auf dem Kopf vielleicht ein Cowboy-Hut, der uns den Sonnenbrand erspart.

Besonders am Titisee habe ich die Blicke auf den Aldi-Beutel als äußerst unverschämt in Erinnerung. Dabei hatten wir nur unseren Käse und unser Brot da drin! In Wanderuniform und mit Walkingstöcken defilierten sie im Gleichschritt an uns vorbei, die Augen links, eins zwo, eins zwo, eins zwo...

Bei unserem Tripp durch die böhmische Schweiz musste ich mir eine Gehhilfe beschaffen, einen Wanderstock nämlich, wunderbar leicht, mir schmiegsamem Griff und beinahe eleganter Lackierung. Man weiß so einen Stock sehr zu schätzen, wenn man glitschige, hohe und ausgetretene Sandsteinfelsen hinauf und wieder hinunter kriecht: aus den Knien quellen irgendwann diese Knorpelscheibchen, die wohl nur der Orthopäde näher kennt. Inzwischen ist mein Stecken auch mit kleinen Schildchen verziert, zwei sind es bisher: der Lichtenhainer Wasserfall und die Burg Kriebstein haben ihre Stocknägel beigesteuert. In meinem Alter ist es sicher reichlich ungewöhnlich, am Souvenierstand oder im »Museums-Shop« danach zu fragen... aber es macht mir Spaß, eine kleine Erinnerung an den jeweiligen Ausflug zu haben.

Wie dem auch sein mag: sollte ich jemals wieder im Lande der Wessis auf Wanderschaft gehen, dann werde ich jedem hochnäsigen Blick mit einem gezielten Stich ins Auge drohen! Die gemeine Spitze meines Stockes ist aus glänzendem Stahl gedreht, und die möchte sicher niemand in den Oberschenkel oder in die Klöten gerammt kriegen! Schwingen lässt sich das Ding wie ein gelber Onkel, und ein dicker Opa ist auch in seiner Wander-Uniform nicht sicher vor blauen Flecken, und einem erbosten, flinken Vogtländer hat er wenig entgegenzusetzen!


   User-Bewertung: +3
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Augapfelmus«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Augapfelmus«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Augapfelmus« | Hilfe | Startseite 
0.0029 (0.0010, 0.0010) sek. –– 702989940