>Info zum Stichwort unterirdisch | >diskutieren | >Permalink 
Bio-Lehrerin schrieb am 27.10. 2016 um 14:32:44 Uhr über

unterirdisch

Samuel schrieb am 25.3. 2007 um 16:32:01 Uhr
Wenn man eine Bohrung machte, die genau senkrecht nach unten in den Boden ginge und wenn es möglich wäre, diese Bohrung fast 13000 km fortzuführen, also bis zur gegenüber liegenden Seite der Erde, und wenn man dann einen Stein hinein werfen würde in diese Bohrung, wie weit käme der wohl?
================================================

Genau 200 m tief.

Allerdings fehlt noch der erste Teil der Geschichte:
Was ist? Es ist klein, grün und lebt 200 m unter der Erde.
D e r k l e i n e g r ü n e S t e i n f r e s s e r


   User-Bewertung: /
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »unterirdisch«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »unterirdisch« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0007, 0.0004) sek. –– 685214033