Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 21, davon 21 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 8 positiv bewertete (38,10%)
Durchschnittliche Textlänge 167 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,619 Punkte, 12 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 20.1. 2002 um 09:09:31 Uhr schrieb
pikeur über Bundesnachrichtendienst
Der neuste Text am 8.3. 2014 um 22:09:07 Uhr schrieb
Assoziant über Bundesnachrichtendienst
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 12)

am 18.3. 2003 um 12:47:07 Uhr schrieb
biggi über Bundesnachrichtendienst

am 10.10. 2005 um 13:39:51 Uhr schrieb
Yadgar über Bundesnachrichtendienst

am 30.12. 2002 um 03:33:22 Uhr schrieb
voice recorder über Bundesnachrichtendienst

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Bundesnachrichtendienst«

karl xaver unsinn schrieb am 16.11. 2002 um 15:57:18 Uhr zu

Bundesnachrichtendienst

Bewertung: 4 Punkt(e)

ja servus, seid's ihr auch schon do im blaster eingeloggt?
dös mus jo a gfundenes fressen für oach sain.
dös san aber olles nur folschmeldunga.

LachBus schrieb am 10.10. 2005 um 13:41:55 Uhr zu

Bundesnachrichtendienst

Bewertung: 3 Punkt(e)

Das müssen absolut unfähige Leute sein - noch nie habe ich von denen auch nur eine einzige Nachricht bekommen!

adsurb schrieb am 12.4. 2004 um 23:03:37 Uhr zu

Bundesnachrichtendienst

Bewertung: 1 Punkt(e)

»Unseren gesetzlichen Auftrag erfüllen wir professionell und kompetent; wir sind selbstkritisch und stellen uns der Kontrolle durch die dafür vorgesehenen Gremien. Mit dem Einsatz nachrichtendienstlicher Mittel gehen wir verantwortungsbewusst um und wahren den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit.«

...schreibt der Bundesnachrichtendienst auf seiner eigenen Homepage. Wie das mit der Verhältnismäßigkeit zu verstehen sein soll, weiß ich nicht, ich vermute aber, dass das heißt, dass der BND aus der Not eine Tugend macht und eben so tut, als wär er garnicht auf teure Technik angewiesen. Auch wenn man sich auf der Seite umsieht, kommt das immerwieder durch.

»Die offene Informationsgewinnung umfasst die Beschaffung von allgemein zugänglichen Informationen (Zeitungen, Rundfunk, Fernsehen, Internet etc.) und deren Aufbereitung zu einem Produkt mit nachrichtendienstlichem Mehrwert

Einige zufällige Stichwörter

Artaud
Erstellt am 5.9. 2005 um 20:31:08 Uhr von mcnep, enthält 4 Texte

Neonsternschnecke
Erstellt am 6.7. 2006 um 21:39:19 Uhr von platypus, enthält 3 Texte

hygienisch
Erstellt am 20.5. 2000 um 17:56:49 Uhr von Jann, enthält 18 Texte

Geburtsanzeige
Erstellt am 15.6. 2005 um 22:50:37 Uhr von Hans*im*Glück, enthält 6 Texte

heftiger
Erstellt am 18.9. 2004 um 02:41:39 Uhr von Das Gift, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0092 Sek.