>Info zum Stichwort Tekyon | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 16.6. 2003 um 21:26:51 Uhr über

Tekyon

Ach ja, und ein paar kleinere Hämatome habe ich auch. Aber das wollte ich gar nicht erzählen, auch nicht von Yasar mit der Webpelzbrust, sondern vielmehr noch erwähnt haben, dass es ungeschickt ist, sich in der Türkei mit dem informellen deutschen 'Tschüss' zu verabschieden, denn wie mir Hakan erzählt hat, bedeutet das Wort 'Çüş' (Cüs mit Kommas unter den Akzenten, für alle Unicodelosen, wie auch ich zu Hause wieder einer sein werde) auf türkisch doch nichts anderes als 'Verpiss dich'.


   User-Bewertung: +1
Was kann man tun, wenn »Tekyon« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Tekyon«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Tekyon« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0009, 0.0003) sek. –– 705647315