>Info zum Stichwort Totumfallen | >diskutieren | >Permalink 
adsurb schrieb am 4.4. 2004 um 15:23:51 Uhr über

Totumfallen

Im Fernsehen sterben die Menschen, zum Beispiel wenn sie erschossen werden, meist noch bevor sie überhaupt umgefallen sind. Sie sacken immer sofort in sich zusammen, als wüssten sämtliche Muskeln, dass jetzt Feierabend ist und sie die Beine hochlegen können... oderso... Die Schauspieler geben sich Mühe, es wie die perfekte Nüchternheitsillusion aussehen zu lassen. Die wenigsten von denen haben aber schonmal jemanden gesehen, der gerade erschossen wurde... sie haben es nur im Fernsehen gesehen... bei anderen Schauspielern, die es auch alle nur aus dem Fernsehen haben. Das ist wie Evolution, abgucken und so tun als könnte man es besser. Das ist Totumfallen.


   User-Bewertung: +3
Ist Dir schon jemals »Totumfallen« begegnet? Schreibe auf was dabei geschehen ist.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Totumfallen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Totumfallen« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0004, 0.0005) sek. –– 767398520