Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 23, davon 21 (91,30%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 15 positiv bewertete (65,22%)
Durchschnittliche Textlänge 153 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,000 Punkte, 3 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 5.10. 1999 um 21:19:43 Uhr schrieb
Liamara über Fröbe
Der neuste Text am 13.2. 2019 um 23:32:00 Uhr schrieb
rudi rudi rallala über Fröbe
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 3)

am 8.4. 2007 um 18:23:19 Uhr schrieb
dieMilliarde über Fröbe

am 21.2. 2007 um 00:59:09 Uhr schrieb
pars über Fröbe

am 9.4. 2017 um 21:31:30 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über Fröbe

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Fröbe«

Pee schrieb am 16.11. 1999 um 02:08:29 Uhr zu

Fröbe

Bewertung: 4 Punkt(e)

Bei » Was bin ich « von Robert Lembke hat Fröbe einmal einen Besen auf dem Kopf balanciert und ein Gedicht aufgesagt. IIRC.

rudi rudi rallala schrieb am 13.2. 2019 um 23:32:00 Uhr zu

Fröbe

Bewertung: 1 Punkt(e)

Gert Fröbe war der Sohn des alkoholkranken Seilermeisters, Lederhändlers und Schusters Otto Johannes Fröbe († 1947) und dessen Frau Alma († 1972), die Schneiderin war. Seinem künstlerischen Drang folgend, begann er als Kulissenschieber und Handlanger im Stadttheater Zwickau. Nebenbei verdiente er sich Geld als Stehgeiger in Zwickau und Umgebung und wurde wegen seines rötlichen Haarschimmers hier als Där rode Geicher von Zwigge bekannt. Dabei entdeckte er sein schauspielerisches Talent. Von 1933 bis 1935 absolvierte er eine Ausbildung zum Theatermaler an der Sächsischen Staatsoper Dresden. Anschließend nahm er Schauspielunterricht und erhielt bald darauf Statisten- und Nebenrollen. Sein Lehrer Erich Ponto war es, der sein komödiantisches Talent erkannte.

Ian Fleming schrieb am 20.9. 2001 um 20:53:05 Uhr zu

Fröbe

Bewertung: 2 Punkt(e)

Hätte der damals nicht so einmalig klasse den Goldfinger gegeben, würden uns heute unfähige deutsche Darsteller in Bondfilmen erspart bleiben. So hat alles zwei Seiten, mindestens.

feusl schrieb am 17.3. 2000 um 17:56:40 Uhr zu

Fröbe

Bewertung: 4 Punkt(e)

Der Gert Fröbe, der war einfach spitze!!!

Liamara schrieb am 3.3. 2000 um 19:22:31 Uhr zu

Fröbe

Bewertung: 2 Punkt(e)

Da der Greif so viele Gedichte vom Morgenstern geblastet hat, muss man fairerweise auch den Fröbe erwähnen, der damit viel Erfolg hatte.

Einige zufällige Stichwörter

Dickerchen
Erstellt am 15.4. 2014 um 16:18:52 Uhr von Yadgar, enthält 12 Texte

KörperlicheZüchtigungBeiMädchen
Erstellt am 29.9. 2003 um 17:00:31 Uhr von Daniel, enthält 53 Texte

Fan
Erstellt am 20.6. 1999 um 21:37:34 Uhr von Liamara, enthält 52 Texte

Zentrifuge
Erstellt am 29.9. 2006 um 19:56:05 Uhr von biggi, enthält 6 Texte

geometrische
Erstellt am 27.10. 2006 um 09:54:45 Uhr von mieschie, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0089 Sek.