Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 25, davon 25 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 10 positiv bewertete (40,00%)
Durchschnittliche Textlänge 240 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,440 Punkte, 12 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 23.4. 2000 um 22:25:07 Uhr schrieb
GPhilipp über NeueMusik
Der neuste Text am 4.5. 2019 um 08:16:29 Uhr schrieb
gerichteter Graf über NeueMusik
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 12)

am 28.12. 2002 um 01:04:00 Uhr schrieb
Des Esseintes über NeueMusik

am 28.12. 2002 um 00:59:48 Uhr schrieb
mod über NeueMusik

am 4.5. 2019 um 08:16:29 Uhr schrieb
gerichteter Graf über NeueMusik

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »NeueMusik«

Marmeladenkapitalist schrieb am 25.10. 2005 um 00:10:04 Uhr zu

NeueMusik

Bewertung: 3 Punkt(e)

... ist schon wieder alte Musik. Die Alte Musik hat sich in der Zeit zu Fossiler Musik gewandelt.

Wie wär's mit BachRock?

GPhilipp schrieb am 27.4. 2000 um 02:13:39 Uhr zu

NeueMusik

Bewertung: 1 Punkt(e)

Stockhausen Karlheinz, Pierre Boulez, Luigi Nono, Helmut Lachenmann.
Stefan Wolpe, Edgar Varèse, Gustav Mahler, Hans-Werner Henze, Stefan Winkler, Igor Stravinsky,
Maurice Ravel, Boris Blacher, Arthur Honegger, Darius Milhaud, Olivier Messiaen,
Beethoven, Ludwig van
Claude Debussy
György Ligeti, Alfred Schnittke, György Kurtág
Bernd Alois Zimmermann, Hans Zender
Bach und Mozart
Luys de Narvaez
Frank Martin
Wolfgang Rihm
Charlie Parker, Charles Mingus, Gunter Hampel, Derek Bailey, Jürgen Morgenstern, Jörg Fischer, Albert Mangelsdorf, Wolfgang Dauner, Nils Landgren, Mike Stern, Jean-Paul Bourelly, John Scoffield, Attila Zoller, Duke Ellington
Brian Ferneyhough, John Cage, Arnold Schoenberg, Anton Webern:
Alte neue Musik
Neue alte Musik

Herr Senkmann schrieb am 15.5. 2001 um 11:02:34 Uhr zu

NeueMusik

Bewertung: 1 Punkt(e)

NeueMusik, das ist die neue Schreibweise - die aber nicht mit der neuen Rechtschreibung konform ist - für den Terminus »neue Musik«. In dem Roman 1984 von George Orwell würde es wohl eher »Neumusik« heißen, so wie dort auch die Begriffe »Neusprech« und »Gutfried« geprägt wurden. Gutfried wiederum ist a) ein »guter Frieden« b) ein Geflügelwursthersteller aus dem Fernseher c) ein altertümlicher Vorname d) alle Antworten richtig. Ich persönlich stehe er auf Dschungelgelöt und Lockeköpfe, aber das habe ich ja ganz alleine zu verantworten. NeueMusik ist z.B. auch im Radio zu hören, meistens plädieren die Intendanten aber darauf, den Mainstream zu unterstützen und der Plattenindustrie damit Geld zu zuspielen, die das ja auch bitter nötig haben, seitdem ein/e jede/r mit Hilfe gewisser Programme und dem Internet sich Musikstücke auf den heimischen Heimcomputer zu laden (mit dem C64 geht es leider nicht, der hat nur 64k).

Einige zufällige Stichwörter

Ö
Erstellt am 4.1. 2002 um 14:49:58 Uhr von pröll, enthält 41 Texte

trällern
Erstellt am 23.1. 2002 um 13:48:27 Uhr von Belletriste, enthält 8 Texte

Schäferstündchen
Erstellt am 30.6. 2003 um 23:00:01 Uhr von Zabuda, enthält 8 Texte

Alle-sind-gegen-mich
Erstellt am 2.9. 2003 um 02:43:30 Uhr von Das Gift, enthält 24 Texte

Baustellendemo
Erstellt am 8.7. 2011 um 07:51:45 Uhr von subversiv, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0088 Sek.