>Info zum Stichwort unbeschreiblich | >diskutieren | >Permalink 
inä schrieb am 11.8. 2001 um 12:34:06 Uhr über

unbeschreiblich

ist so vieles, weil worte nur einen begrenzten spielraum zum ausdruck zulassen, aber wenn man mit worten die phantasie und die gefühlswelt eines angesprochenen anregt, dann wird unbeschreibliches doch erfahrbar


   User-Bewertung: +2
Was kann man tun, wenn »unbeschreiblich« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »unbeschreiblich«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »unbeschreiblich« | Hilfe | Startseite 
0.0022 (0.0012, 0.0002) sek. –– 608834683