>Info zum Stichwort Leseerlebnis | >diskutieren | >Permalink 
Voyager schrieb am 20.3. 2004 um 19:32:47 Uhr über

Leseerlebnis

Auf Luzifers Hammer hatte ich mich so gefreut und wurde dann von der US-amerikanischen Manie der Autoren abgenervt, auf jeder Seite mindestens einen Drink zu mixen. Aktuell bin ich grad beim 5. Band des Amnion-Zyklus von Stephen R. Donaldson und der nervt mich inzwischen auch. Ständig müssen die Helden der Geschichte unmenschliches Leid erdulden, um daraus wiederum ihre Stärke zu schöpfen. Klar, schaffen die schon, aber irgendwann ist es halt nicht mehr zu steigern und die Spannung ist raus. Naja, ich lese jetzt trotzdem weiter. Nach ein paar tausend Seiten will ich wissen, wie die Geschichte endet.


   User-Bewertung: +1
Tolle englische Texte gibts im englischen Blaster

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Leseerlebnis«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Leseerlebnis« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0007, 0.0005) sek. –– 746029631